Int. und Nat. Hundeausstellung Karlsruhe

Zu einen unüblichen Zeitpunkt findet in diesem Jahr die Internationale und Nationale Ausstellung in Karlsruhe statt. Zu Gunsten der Wolrd Dog Show wurde der Termin auf den 02.(Nat.) und 03.Dezember 2017(Int.) verlegt.

Die Richterverteilung finden Sie hier.

1.Meldeschluss ist der 13.10.17 und 2.Meldeschluss der 27.10.17


Bericht zum ersten Windhundspaziergang

„Traufgang – Raichberg“ am 8.10.2017

Schreckliches Wetter hatte die Wetter-App vorausgesagt – aber heute hatte sie mal Gott sei Dank nicht Recht! Es war zwar bewölkt aber windstill und von den Temperaturen her genau richtig zum Wandern.

Um kurz nach 11:00 Uhr starteten wir auf dem Raichberg bei Onstmettingen auf der Schwäbischen Alb. Mit 15 Personen und 24 Hunden haben wir den seltenen Spaziergängern die uns begegneten ein schönes Bild geboten. Wir spazierten über den Hangenden Stein, zum Backofenfelsen und weiter zu unserem Ziel, dem Zellerhorn. Dort hatten wir eine nebelfreie Sicht auf die Schwäbische Alb und einen traumhaften Ausblick auf die majestätische Burg Hohenzollern. Nach kurzer Fotopause ging es zurück zum Nägelehaus, wo schon ein Tisch für uns reserviert war. Schon vor dem Haus duftete es verführerisch nach Sauerbraten der, von einigen bestellt, hervorragend schmeckte. Wir haben alle sehr gut gegessen und der Nachtisch war auch nicht von schlechten Eltern! Gegen 14:00 Uhr haben wir uns dann wieder auf den Heimweg gemacht.

Ein wirklich schöner harmonischer Spaziergang der, da waren wir uns alle einig, Beginn einer Tradition werden könnte! Anfang nächsten Jahres soll es einen Winterspaziergang geben – ich freue mich darauf.

Ihre

Manuela Kieslich-Habfast

Züchterin im DWZRV

Eine kleine Fotoauswahl findet Sie hier.



Meldeschluss zum Leistungscoursing in Grab

Bis morgen kann noch für das Leistungscoursing des WRSV Solitude am 14.10.17 in Grab gemeldet werden.

Es wäre schön, noch ein paar Azawakhs, Barsois, Basenjis, Deerhounds, Galgo Espanols und Windspiele begrüssen zu dürfen.

Meldungen an: rennleiter@sachsenheim-ring.de


Körveranstaltung beim WRCB in Bermatingen

Bericht - Körveranstaltung 03.10.17 Bermatingen
Wie schon im vergangenen Jahr, fand am 03.10. dem „Tag der Deutschen Einheit“, auf dem Gelände des WRV Bodensee, unsere letzte Körveranstaltung für dieses Jahr statt.
Als Verhaltensbeurteiler konnten wir Herrn Dr. Erich Zimmermann gewinnen und die Formwertbeurteilung führte dankenswerterweise Herr Manfred Langer durch.
Gemeldet waren zur Körveranstaltung 20 Hunde und zur Whippet- und Windspielmessung 10 Hunde.
Da nach so einem anstrengenden Wochenende die Bermatinger Crew „irgendwann einmal vom Platz wollten“, haben wir den Beginn der Körveranstaltung auf 10 Uhr gelegt.
Um 5.50 Uhr bimmelte der Wecker. Ein Blick aus dem Fenster und es war klar, heute wird es nass und kalt. Also schnell raus aus den Federn, duschen, anziehen, frühstücken und rein ins Auto. Unterwegs noch schnell Manuela Habfast einladen. Auf der Autobahn stürmte und regnete es, was runter kam. Aufpassen – Aquaplaning Gefahr!
Auf dem Rennplatz angekommen, war das Wetter immer noch nicht besser. Kurz nach 9.30 Uhr traf Manfred Langer ein und die Messungen konnten beginnen.
Nein, bei dem Wetter können wir mit der Körung nicht um 10 Uhr loslegen. Was sagt die Wetter App? Manuela meinte, ab 11 Uhr hört es auf mit dem Regen. Und so war es dann auch. Wir konnten kurz nach 11 Uhr mit dem Verhaltenstest loslegen und so gegen 11.30 Uhr waren die Messungen beendet und Manfred Langer begann mit der Formwertbeurteilung. Bis auf einen Afghanen waren alle Hunde erschienen.
Gegen 13.30 Uhr, zwischenzeitlich schien sogar die Sonne, waren alle Hunde begutachtet.
Die 19 anwesenden Hunde bestanden alle die Körung mit Bravour.
Der offizielle Part der Veranstaltung war nun vorüber, jetzt folgte der Angenehme und Gesellige, denn auch in diesem Jahr musste keiner hungrig vom Platz den Heimweg antreten.
Wir wurden vom Küchenpersonal des WRV Bodensee auf das Beste verköstigt.
Im Angebot waren Rinderrouladen mit Kartoffelbrei, Speckrosenkohl und Rotweinzwiebeln.
Lachslasagne mit Blattspinat, oder ein Gemüseteller für die Veggie Fans.
Als Dessert gab es ein leckeres Apfel-Tiramisu.
Alle waren mehr als zufrieden. Solch ein vorzügliches Mittagessen zu zaubern, nach zwei anstrengenden Tagen auf dem Höchsten, das war eine grandiose Leistung. Hier gilt unser aller Dank Frau Marion Staps und ihrer Küchenmannschaft.
Schaute man in die Runde, zwischenzeitlich saßen wir draußen in der Sonne, sah man , dass alle das schöne sonnige Herbstwetter und die entspannte lockere Atmosphäre genossen.
Es ist mir ein Anliegen, mich bei allen Helfern ganz herzlich zu bedanken; bei Carmen Statti, Erika Ringler, Manuela Habfast, Uli Stohler und allen, die im Hintergrund zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Ohne solch großartige Unterstützung und Hilfe ist eine Körveranstaltung nicht ohne weiteres durchzuführen.
Es war ein schöner Tag und eine schöne Veranstaltung.

Ihre
Doris Laubis
Landeszuchtwartin.

Titelcoursing auf dem Höchsten

Erleben Sie das Landes-Sieger-Coursing Baden-Württemberg 2017 auf knapp 800 Meter Höhe
mit herrlicher Sicht auf den Bodensee und das Alpenpanorama.
Es kann noch gemeldet werden bis zum So. 24.09.2017 eingehend!
Besucher sind herzlich willkommen, für das leibliche Wohl wird gesorgt,
Eintritt frei!

Mehr…

Weniger…

1.Windhund-Spaziergang/Genusswanderung

Traufgänge Logo

1. Windhunde Spaziergang / Genuss Wanderung

„So schön ist unsere Heimat – Traufgang – Raichberg“

Liebe Mitglieder, liebe Windhundfreunde,

am Sonntag, 08.10.2017 laden wir Euch zu unserem ersten gemeinsamen Spaziergang ein.

Wir treffen uns um 11 Uhr auf dem Raichberg,
Nägelehaus, 72461 Albstadt-Onstmettingen, Raichberg 1,
(www.naegelehaus.de).

Wir gehen gemeinsam am Albtrauf entlang zum Hangenden Stein, zum Backofenfelsen und zum Zellerhorn und genießen die wunderbare Aussicht auf die Burg Hohenzollern und die Zollernalb.

Zurück geht es am Aussichtsturm vorbei, den jeder der noch Lust, Laune und Ausdauer hat, besteigen kann. Von dort oben haben wir noch mehr Aussicht  und können den Blick in die Ferne schweifen lassen.

Zum Abschluß unseres Spazierganges, der ca. 1,5 Stunden dauert, kehren wir im Nägelehaus zum Mittagessen ein.

Das Nägelehaus liegt auf 956 m, deshalb denkt an entsprechende Kleidung und gutes Schuhwerk.
Die Wege die wir gehen, sind Wiesen- und Naturwege, aber auch befestigt.

Zu diesem Spaziergang können auch Kinder und Junghunde mitgenommen werden.

Damit wir planen können, bitten wir Euch um eine Anmeldung bis zum 01.10.2017 bei unserer Landeszuchtwartin, Frau Doris Laubis, Mail: dorislaubis@onlinehome.de, Mobil: 0162 / 90 89 309.
Bitte geben Sie an, mit wie vielen Personen und Hunden Sie am Spaziergang UND am Mittagessen teilnehmen werden.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Nichtmitglieder, Windhundinteressierte und über Windhundfreunde ohne eigenen Hund.

Wir freuen uns auf Sie und Euch

Euer Vorstand der LG BW

 

Ergebnisse CAC Lorch 09.09.17

Am vergangenen Samstag fand die CAC Ausstellung beim WRV Staufen statt. Wie gewohnt bestens organisiert und mit wieder einmal leckeren Speisen aus der Vereinsküche.

Und es gab auch Hunde zu sehen und hier die Ergebnisse dazu Datei "Ergebnisse Lorch_2017.pdf"

Coursing Sighthoundfestival Donaueschingen

    

Unser Team der Landesgruppe für die Veranstaltung in Donaueschingen. Für Wind- und Nicht-Windhunde wurde an beiden Tagen auf dem Sighthoundfestival in Donaueschingen die Jagd auf den Hasen angeboten. Die Resonanz war enorm. An beiden Tagen konnten jeweils ca 100 Läufe gezogen werden, in denen Hunde einzeln oder in Gruppen starteten.

Vielen Dank an alle Helfer ohne diese Aktion nicht zu stemmen gewesen wäre.

 


Fotos vom Sighthoundfestival Donaueschingen

Bundessieger-Rennen 2017 in Freiburg-Waltershofen


Tag des Hundes in Freiburg 2017

Die Hunde sind los in Freiburg

Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen des Hundes. Am Samstag der Tag des Hundes und am Sonntag das Bundessieger-Rennen.

Zum einen gibt es hier die vorläufigen Ergebnisse des Rennens und weiter unten die Berichterstattung und Fotos aus der lokalen Presse.

 

http://www.badische-zeitung.de/fotos-beim-tag-des-hundes-in-waltershofen-liefen-windhunde-um-die-wette

http://www.badische-zeitung.de/freiburg-tuniberg/eigenwillige-sprinter-beim-windhundrennen-und-tag-des-hundes--137994220.html

 


Neue Bermatinger Bären

Körveranstaltung in Bermatingen

Zu unserer Körveranstaltung beim WRC Bodenseekreis am 03.10.17 haben uns Herr M. Langer als Zuchtrichter und Herr Dr. E. Zimmermann als Verhaltensbeurteiler zugesagt.

Eine Anmeldung erfolgt über das Zuchtbuchamt. Ihr Ansprechparter zur Veranstaltung ist Frau Doris Laubis (dorislaubis@onlinehome.de).

 


Ehrungen

Anlässlich der JHV des DWZRV wurden nachfolgende Mitglieder der Landesgruppe Baden-Württemberg für ihre besonderen Verdienste im deutschen Windhundwesen geehrt:

Verdienstnadel in Silber:

     Gerlinde Bosler

Verdienstnadel in Bronze:

     Evelin Ehmann
     Beate Fels
     Monika Krüger
     Annette Wissel
     Stefan Fels
     Markus Reich

Wir gratulieren herzlich zu dieser Auszeichnung und bedanken uns bei diesen verdiensten Mitgliedern für jahrelanges Engagement.

Der Vorstand der Landesgruppe Baden-Württemberg


Körveranstaltung am 05.03.17

Am vergangenen Sonntag fand bei trockenem, teils sonnigen Vorfrühlingswetter auf dem Gelände des WRV Staufen die erste Körveranstaltung der Landesgruppe statt. Elmar und Marco Sistermann beurteilten die 17 vorgestellten Hunde nach Formwert und Wesen.

Wie üblich war die Versorgung von (zweibeinigen) Teilnehmern und Gästen hervorragend. (Anm. für mich immer Grund bei den Lorchern vorbei zu schauen).

Danke an den WRV Staufen (insbesondere dam Küchenteam) und alle freiwilligen Helfer.

 

 


CACIB in Offenburg

Das kommenden Wochenende steht ganz im Zeichen der Hunde auf der 30. Ortenau-Schau in der Messe Offenburg-Ortenau.

Das Richten der Windhunde findet am Samstag statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen die Landesgruppe Baden-Württemberg in den Hallen zu besuchen, an unserem Info-Stand wissenswertes zu erfahren und sich die Rassepräsentationen (finden an beiden Tagen statt) anzuschauen. Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit zu einem Coursinglauf anbieten zu können.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ital. Windspiel

JHV im Sommerhof

Heute fand die diesjährige Jahreshauptversammlung im Sommerhof in Sindelfingen statt. Erfreulich war, dass der Einladung viele Mitglieder gefolgt sind und sich mit einem ganzen Stapel an Anträgen auseinander gesetzt haben.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

 

unser Vorstand (v.l.n.r. Christian Otto, Silvia Grossmann, Joe Statti, Doris Laubis)
Jonas, Charaf, Ghaniyah (v.l.n.r.)

Jahreshauptversammlung in Sindelfingen

Der Vorstand der LG Baden-Württemberg lädt Sie herzlich am 04.03.2017 zur JHV ein. Wir treffen uns im Hotel-Restaurant Sommerhof (Sindelfingen, Eschenriedstr. 40) um 13 Uhr.

Eine Anfahrtbeschreibung finden Sie unter www.haussommerhof.de.

Im Anschluß ist ein Abendessen im Sommerhof geplant.

Sonderleiterschulung in Leonberg

Am Sonntag den 05.02.2017 fand in Leonberg die Sonderleiterschulung des VDH-Landesverbands Baden-Württemberg mit weit über 100 Teilnehmer statt.

Von 10 bis 16 Uhr konnten sich Neueinsteiger und Fortgeschrittene auf den neuesten Stand rund um die Organisation und Durchführung einer Hundeausstellung (FCI/VDH) bringen lassen.

Wir von der Landesgruppe Baden-Württemberg waren mit einer tollen Truppe vertreten, erfreulich war auch, dass treue Helfer ausserhalb der Landesgruppe teilgenommen haben.

Körveranstaltung in Lorch

Am 05.03.17 findet ab 11 Uhr auf dem Gelände des WRV Staufen eine Körveranstaltung statt. Die Formwertbewertung erfolgt durch Elmar Sistermann. Marco Sistermann übernimmt die Verhaltensbeurteilung.

Meldungen bitte bis spätestens zum 24.02.17 an das Zuchtbuchamt. (Anmeldung)

Weitere Informationen auch zu erfragen bei Doris Laubis

www.wrv-staufen.de/anfahrt.html


Mitgliederversammlung und Weihnachtsfeier

Am dritten Advent fand unsere Landesgruppenmitgliederversammlung, erstmals vom neuen Vorstand durchgeführt, statt. Die Teilnehmer waren so zahlreich, dass wir zusammengerücken mussten und es gemütlich wurde.

Nach der üblichen Abarbeitung der Tagesordnungspunkte ging es anschließend zum gemütlichen Teil über - Weihnachtsfeier mit Wichteln. Einige wenige Päckchen waren schwer umkämpft und die härtesten Kontrahenten waren unser erster und zweiter Vorstand, die sich jedoch am Schluss über den selben Päckcheninhalt freuen durften und vermutlich jetzt noch an ihren Kaustängelchen knabbern.


30. Ortenau-Schau in Offenburg

Am 11. und 12. März 2017 findet in den Ortenau Hallen in Offenburg eine Internationale Rassehundeausstellung statt. Die Windhunde (FCI-Gruppe 10) werden am Samstag gerichtet. Der 1. Meldeschluss ist der 20.01.17 und 2. Meldeschluss der 03.02.17

Richtereinteilung:
Günther Ehrenreich (AT): Afgh. Windhund, Irish Wolfhound, Magyar Agar, Saluki, Silken Windsprite, Taigan, Ital. Windspiel

Lisbeth Mach (CH): Azawakh, Barsoi, Chart Polski, Deerhound, Galgo Espanol, Greyhound, Sloughi, Pharao, Med. Rassen


WCD: Assenmacher-Feyel

Nationales Coursing in Grab am 15.10.16

Am vergangenen Samstag veranstaltete der WRSV Sachsenheim an gewohntem Ort auf einem vorzüglich präpariertem Rasen das nationale Coursing.

Ergebnisse